JUGENDHERBERGE WÜRZBURG

Facelift der Jugendherberge Würzburg

Die Jugendherberge Würzburg bietet Schulklassen, jungen Gästen, Familien sowie Tagungsgästen eine einzigartige Aufenthaltsmöglichkeit in einer Stadt mit dem Status Weltkulturerbe. Die hochfrequentierten Gästebereiche wie Rezeption, Lobby und Aufenthaltsräume sind in die Jahre gekommen und befinden sich momentan noch in einem renovierbedürftigen Zustand. Das Mittelgebäude steht bezüglich der Fassade unter Denkmalschutz.

Im Zuge der Umbaumaßnahme soll den hauptsächlichen, räumlichen Kontaktpunkten der Gäste eine konzeptionelle und einpragsam frische Gestaltung verliehen werden. Dies geschieht an Hand von raumbildenden und szenischen Ausbauten, neuen Oberflächen und Möbeln, sowie Inszenierungen besonderer Bereiche mit Licht. Zusätzlich sollen Gästezimmer mit eigener Dusche plus WC im Raum ausgestattet werden. Ein neues Leitsystem führt den Gast durch das Haus.

 

Umbau November 2017 - Mai 2018

Auftraggeber Deutsches Jugendherbergswerk, Landesverband Bayern

www.jugendherberge.de